5G Campusnetzförderung

Das Land Niedersachsen fördert Investitionen zur Bereitstellung und Nutzung von Funktechnologie für den Betrieb eines Campusnetzes und zu Forschungszwecken sowie Investitionen zur Beschaffung, sowie die Auf- und Umrüstung von technischen Anwendungen, die das Campusnetz nutzen, sofern diese mit Prozess- oder Organisationsinnovationen einhergehen bzw. zu Forschungszwecken erfolgen.

Förderung Zusammengefasst

  • ᛫ Förderung richtet sich an: Unternehmen, Kommunen, Körperschaften des öffentlichen Rechts und Forschungseinrichtungen
  • ᛫ Investitionen zur Installation von Campusnetzen
  • ᛫ Zuschuss bei Prozess- oder Organisationsinnovation bis zu 50% bei KMU und 15% der beihilfefähigen Ausgaben für große Unternehmen, höchstens jedoch 200.000,00 Euro als Anteilfinanzierung
  • ᛫ Zuschuss zu Forschungszecken bis zu 50% für industrielle Forschung und 25% der beihilfefähigen Ausgaben für experimentelle Entwicklung, höchstens jedoch 2 Millionen Euro
  • ᛫ Zuschuss als De-minimis-Förderung bis zu 90% der zuwendungsfähigen Ausgaben, höchstens jedoch 200.000,00 Eurondard